HOT NEWS
: Veranstaltungshinweise und Berichte findet man unter "SERVICE / EVENTS"
: Aktuelle Meldungen finden Sie auch im Menü  "SERVICE / NEWS"
: Gutscheine für Kurse sind prima Weihnachtsgeschenke!
: Eintrittskarten für den Klettergarten sind auch in der Geschäftsstelle erhältlich.
: Die Geschäftsstelle ist vom 23.12.2017 bis 01.01.2018 geschlossen.
Tauernhöhenweg
Alpenvereinaktiv
facebook

Deutscher Alpenverein Sektion Duisburg - hier geht es zu den sozialen Medien

Mitgliedsbeiträge pro Kalenderjahr

Voraussetzung   Jahresbeitrag Aufnahmegebühr
Vollbeitrag ab 25 Jahre   68 € 23 €
 
Ermäßigter Beitrag (Ehe-)Partner *1 34 € 13 €
Junioren (18 - 24 Jahre) 34 € 13 €
Senioren (ab 70 Jahre) *2 34 € 13 €
Schwerbehinderte *3 34 € 13 €
Gastmitglied 34 € 0 €
   
Kinder & Jugendliche Einzelmitgliedschaft 30 € 0 €
Familienbeitrag beide Elternteile und alle Kinder bis 18 Jahre *1 102 € 23 €
     
Kinder im Familienverbund - egal ob 1 oder 2 Elternteile -
zahlen weder einen Beitrag noch die Aufnahmegebühr.
         
*1   gleiche Anschrift, gleiches Konto und gleiche Sektion
*2   nur auf Antrag
*3   mindestens 50 %, ab 25 Jahre und nur auf Antrag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Berg ruft

  Schwebender Berg wird Höhepunkt der kommenden Ausstellung im Gasometer Oberhausen Berge. Heimstätten der Götter. Lebensraum der Extreme. Ultimative Herausforderung...

weiter lesen

Rekordsommer

Landschaftspark verzeichnet Rekordsommer Parkverwaltung empfiehlt Anreise mit dem Fahrrad und dem ÖPVN Der Landschaftspark Duisburg-Nord verzeichnete bisher einen Rekordsommer. Allein...

weiter lesen

Klettergarten

Im Jahr 1990 wurde der DAV-Sektion Duisburg ein Teil der Erzbunkertaschen des stillgelegten Eisenhüttenwerk Duisburg Meiderich für den...

weiter lesen

Offener Klettertref…

Der Offene Klettertreff findet als feste Einrichtung der Klettergruppe jeden Dienstag ab 18:00 Uhr statt. Im Sommer natürlich...

weiter lesen

Landschaftspark

Mehr Park braucht kein Mensch! Im Landschaftspark Duisburg-Nord verbinden sich auf einer rund 180 Hektar großen Fläche Industriekultur, Natur...

weiter lesen